Therapeutenausbildung

Keine Reform in dieser Legislatur

BERLIN (sun). In dieser Legislaturperiode wird es keine Reform der Psychotherapeutenausbildung geben.

Veröffentlicht: 03.10.2012, 11:57 Uhr

Das teilte das Bundesgesundheitsministerium der "Ärzte Zeitung" auf Anfrage mit. Doch ganz aus den Augen habe man das Thema nicht gelassen: "Wir arbeiten an der Reform", sagte ein Ministeriumssprecher.

Es hätten bereits erste Gespräche zwischen Bund und Ländern stattgefunden. Es seien jedoch zu viele Details zu klären, daher werde die Reform nicht mehr in diesem oder nächsten Jahr abgeschlossen.

Die Psychotherapeuten in Ausbildung hatten zuvor kritisiert, dass die Reform ihrer Ausbildung immer noch auf sich warten lasse.

Mehr zum Thema

Bewertungsausschuss

Kaum Spielraum bei den Honoraren durch Morbidität

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Bevölkerung unter der Lupe: Den höchsten Anteil an Herzerkranken gibt es weiterhin in den neuen Bundesländern.

Ischämische Herzerkrankung

Wo es besonders viele Herzkranke gibt

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden