Masterplan Medizinstudium

Baum erwartet Gegenwind der Wissenschaftsminister

Die Umsetzung des Masterplans Medizinstudium 2020 kommt nur schleppend voran. DEGAM-Schatzmeisterin Baum befürchtet neue Probleme. Welche, das erläutert sie im Audio-Interview mit der „Ärzte Zeitung“.

Veröffentlicht:

ERLANGEN. Die Umsetzung des Masterplans Medizinstudium 2020 lässt immer noch auf sich warten. Professor Erika Baum, Schatzmeisterin der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM), erwartet weitere Schwierigkeiten, die das Projekt verzögern könnten.

„Eine große Frage wird die Finanzierung sein, da mit Gegenwind der Wissenschaftsminister der Länder zu rechnen ist“, sagte sie im Audio-Interview mit der „Ärzte Zeitung“ am Rande des 53. DEGAM-Kongresses.

„Die Gesundheitsminister sind sich ja alle einig: Der Masterplan Medizinstudium 2020 muss sein! Aber mit den Wissenschaftsministern, die die Hochschulen zu finanzieren haben, könnte es noch Probleme geben“, befürchtete die einstige DEGAM-Präsidentin.

Baum richtete einen Appell an die Politik: „Eine nachhaltige, breite und sachgerechte Ausbildung der Mediziner muss es uns wert sein, dass wir Ressourcen entsprechend vernünftig verteilen.“ (nös/ths)

Am Mikrofon der „Ärzte Zeitung“ ließ Professor Erika Baum auch ihre dreijährige Amtszeit als DEGAM-Präsidentin Revue passieren. Hören Sie das komplette Interview mit ihr in unserer Soundcloud.

Lesen Sie dazu auch: Erika Baum: „Primärarztsystem nicht völlig abtrennen“ Gewählt: Martin Scherer ist neuer DEGAM-Präsident Frühere DEGAM-Präsidentin: „Unser Gesundheitssystem ist nicht gut!“

Mehr zum Thema

Gescheiterter AfD-Antrag

Landärzteprogramm in Brandenburg wird nicht ausgebaut

Das könnte Sie auch interessieren
Ihr Partner in der Hausarztpraxis

© MSD Sharp & Dohme GmbH (Symbolbild mit Fotomodellen)

MSD Fokus Allgemeinmedizin

Ihr Partner in der Hausarztpraxis

Anzeige | MSD Sharp & Dohme GmbH
Vom Säugling bis zum Senior

© Juanmonino | iStock (Symbolbild mit Fotomodellen)

Impfungen

Vom Säugling bis zum Senior

Anzeige | MSD Sharp & Dohme GmbH
Herausforderung Diabetes mellitus Typ 2

© MSD Sharp & Dohme GmbH

Allgemeinmedizin

Herausforderung Diabetes mellitus Typ 2

Anzeige | MSD Sharp & Dohme GmbH
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Lesetipps
Ein älterer Mann bedient ein Smartphone.

© lolly66 / stock.adobe.com

Nachlassende Sinnesleistungen

Bei Diabetes sind passgenaue Helferlein gesucht