Umfrage

Diskussion um Maskenpflicht ist Alltag in Arztpraxen

Veröffentlicht:

München. Auch wenn sich Mund-Nasen-Masken als Virus-Schutz etabliert haben und Maskenverweigerer nur eine Minderheit darstellen, könnte man beim Blick in Arztpraxen einen anderen Eindruck bekommen. Das legt eine Umfrage des MFA-Magazins „info praxisteam“ in Hausarztpraxen nahe. Denn 82 Prozent der Antworten lauteten: „Wir haben häufig Diskussionen mit Patienten wegen der Maskenpflicht“. Ansonsten scheinen sich die Praxen mit den erschwerten Krisen-Bedingungen arrangiert zu haben. MFA bedauern lediglich, dass sie sich als systemrelevante Gruppe bisher nicht bestätigt fühlen. (vs)

„info praxisteam“, das Magazin für die MFA, wird in Kooperation mit dem AOK Bundesverband herausgegeben und erscheint vierteljährlich. Alle Beiträge sind auch im E-Paper-Archiv online abrufbar: www.info-praxisteam.de

Mehr zum Thema

KBV-Vertreterversammlung

KBV soll Corona-Bonus aushandeln

„ÄrzteTag“-Podcast

900 Dosen AstraZeneca an einem Tag? Ein Hausarzt sagt, wie‘s geht

Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Hochdosiertes Vitamin C als wichtige Behandlungsoption

III. internationaler Vitamin-C-Kongress

Hochdosiertes Vitamin C als wichtige Behandlungsoption

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Das sagt die Wissenschaft: Vitamin C und COVID-19

SARS-CoV-2 und COVID-19

Das sagt die Wissenschaft: Vitamin C und COVID-19

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Nachmittags: das schnelle Telegramm. Am Morgen: Ihr individuell zusammengestellter Themenmix.

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Die Vertreter der der Bundesländer stimmen in der Länderkammer über
eine Verordnung zur Rückgabe von Rechten an Geimpfte und Corona-Genesene ab.

Erleichterungen beschlossen

Bundesrat macht Weg für Corona-Geimpfte und -Genesene frei

Impfpass in Reichweite: Für AstraZenecas COVID-19-Vakzine soll die Priorisierung gänzlich fallen.
Update

Impfpriorisierung

Vaxzevria® für alle: Ärzte dürfen jetzt selbst entscheiden

Viermal ComirnatyTextbaustein: war: die letzten Maiwochen bitte für die Zweiimpfungen.

Corona-Impfung

Staat regelt Haftung für Corona-Impfstoffe neu