Klinik-Management

Energiesparende Klinik erneut ausgezeichnet

Veröffentlicht: 11.01.2010, 08:12 Uhr

NEU-ISENBURG (eb). Die Evangelische Elisabeth Klinik in Tiergarten, das Evangelische Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge in Lichtenberg sowie das St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee bleiben auch weiterhin Träger des BUND-Gütesiegels "Energie sparendes Krankenhaus".

Die Auszeichnung erhalten Kliniken, die mindestens 25 Prozent ihres CO2-Ausstoßes reduzieren. Das BUND-Gütesiegel wird seit 2001 vom Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. vergeben. Bisher erhielten 29 Krankenhäuser bundesweit diese Auszeichnung, vier Kliniken wurden verlängert.

Mehr zum Thema

Ärzte berichten

Ärztliche Weiterbildung leidet unter Corona

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen