Drucken in der Praxis

HP erweitert Druckerserie

Veröffentlicht:

NEU-ISENBURG. Hewlett Packard (HP) will sein Sortiment an Multifunktionsdruckern ausweiten. Die neue HP S900-Serie besteht nach Angaben des Unternehmens aus dem Monochrom-Multifunktionsdrucker HP MFP S956dn sowie den drei Farb-Multifunktionsdruckern HP Color MFP S951dn, HP Color MFP S962dn und HP Color MFP S970dn.

Die Farbdrucker sollen eine Geschwindigkeit von 51 bis 70 Seiten pro Minute erreichen. Außerdem würden sie doppelseitiges Scannen ermöglichen und mit einer Reihe von weiteren Endverarbeitungs-Optionen wie Klammern, Rückendrahtheftung, Broschürenerstellung, Lochen, Falzen und Beschnitt daherkommen.

Die neue Drucker-Serie soll noch in der ersten Jahreshälfte auf den Markt kommen. (eb)

Mehr zum Thema

Praxis-EDV

So funktioniert die eAU auch ohne TI

Digitale Medizin auf dem Hauptstadtkongress

Hausärztin: Warum DiGA gute Patientencoaches sind

Konnektoren-Austausch

HNO-Berufsverband fordert TI-Moratorium

Schlagworte
Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Durchgerechnet. Um dem hohen GKV-Defizit entgegen zu wirken, plant das Bundesgesundheitsministerium viele Maßnahmen – etwa den Zusatzbeitrag zu erhöhen.

© Wolfilser / stock.adobe.com

Update

Wegen GKV-Defizit

Koalition will Ärzte zur Kasse bitten – die reagieren vergrätzt