Kranken- und Altenpflege

PKV sucht beliebteste Pflegeprofis

Veröffentlicht:

KÖLN. Die privaten Krankenversicherer (PKV) wollen die wichtige Arbeit von Kranken- und Altenpflegern ins Licht der Öffentlichkeit rücken. Der PKV-Verband hat den Wettbewerb "Gesucht: Deutschlands beliebteste Pflegeprofis" initiiert.

Wer jemanden kennt, der diese Auszeichnung verdient hat, kann sie oder ihn bis zum 30. April 2017 auf der Internetplattform www.deutschlands-pflegeprofis.de vorschlagen.

Genannt werden können nach Angaben des PKV-Verbandes einzelne Pfleger oder ganze Pflegeteams, begleitet von einer persönlichen Botschaft.

Wer in der Online-Abstimmung die meisten Stimmen erhält, wird am 7. September zu einem "Fest der Pflegeprofis" eingeladen. Dort wird der Patientenbeauftragte der Bundesregierung Karl Josef Laumann die beliebtesten Pfleger auszeichnen. Den Gewinnern winken zudem Preise. (iss)

Mehr zum Thema
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

KBV-Vertreterversammlung

Entbudgetierung: KBV-Spitze kritisiert „Ankündigungspolitik“ Lauterbachs

Lesetipps
Verschiedene Gesichter

© Robert Kneschke / stock.adobe.com / generated with AI

Tag der Seltenen Erkrankungen

GestaltMatcher – Per Gesichtsanalyse zur Orphan Disease-Diagnose

Eine Koloskopie

© Kzenon / stock.adobe.com

Nutzen-Risiko-Evaluation

Familiär gehäufter Darmkrebs: Screening ab 30 sinnvoll