Unternehmen

SHL Kliniken wollen Qualität verbessern

Veröffentlicht:

HEIDELBERG (eb). Das Bildungs- und Gesundheitsunternehmen SRH hat im vergangenen Jahr 52 Millionen Euro in den Ausbau und die Modernisierung seiner Kliniken investiert. Damit will Vorstandschef Prof. Klaus Hekking eine kontinuierliche Qualitätssteigerung erreichen. Umfassende Daten zur Behandlungsqualität gibt es im Internet.

www.srh.de/kliniken/iqm.

Mehr zum Thema
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen