Neupositionierung

Stiftung Hear the World weitet Engagement aus

STÄFA/ZUG (eb). Die Stiftung Hear the World Foundation wird zu einer strategischen Initiative der Schweizer Sonova Gruppe.

Veröffentlicht: 15.10.2012, 14:12 Uhr

Wie der Hersteller von Hörsystemen mitteilte, weitet sie ihr Engagement auf die Versorgung von allen Arten von Hörverlust aus.

Außerdem würden künftig auch Mitarbeiter aktiv in die Stiftungsarbeit mit einbezogen.

Mit der Neupositionierung gehe auch ein neues visuelles Erscheinungsbild sowie eine neue Web-Präsenz einher.

Mehr zum Thema

SARS-CoV-2

USA: Coronavirus-Schnelltest zugelassen

Arzneimittelsicherheit

Pfizer warnt vor Risiken unter Tofacitinib

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
S1-Leitlinie zu COVID-19 aktualisiert

DEGAM

S1-Leitlinie zu COVID-19 aktualisiert

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden