Tag der Privatmedizin

Wertvolle Kongresstickets zu gewinnen

Veröffentlicht:

FRANKFURT/MAIN. Die "Ärzte Zeitung" verlost Tickets für den Tag der Privatmedizin am 14. Oktober in Frankfurt am Main. Wer eine der begehrten Eintrittskarten im Wert von je 165 Euro sein Eigen nennen möchte, muss dafür lediglich am heutigen Freitag zum Telefonhörer greifen oder eine E-Mail schreiben: Die Gewinn-Hotline 0–61–02–/–50–60 ist von 9:15 Uhr bis 15:00 Uhr freigeschaltet. Mailschreiber können an das Postfach wi@springer.com senden. Das Stichwort "Tag der Privatmedizin" genügt – die ersten fünf Anrufer/Mailer gewinnen.

Der Besuch des Kongresses, bei dem die "Ärzte Zeitung" als Medienpartner fungiert, lohnt auf mehreren Ebenen: Zum einen können Besucher Fortbildungspunkte sammeln (aktuell sind insgesamt zwölf CME-Punkte vom Veranstalter beantragt). Zum anderen bietet die Veranstaltung auf dem Campus Westend der Goethe-Universität ein reichhaltiges Programm für eine bessere Privatmedizin.

Ärzte können nicht nur lernen, wie sie besser nach GOÄ abrechnen können. Hochkarätige Referenten erklären unter anderem, was der Ausgang der Bundestagswahl für die Zukunft der Privatmedizin bedeutet. Weitere Highlights sind erfolgreiche Konzepte der Check-up-Medizin sowie ein Innovationsforum mit ausgewählten Ausstellern, die neue Privat-Leistungen vorstellen. Gewinner erhalten die Tickets per Post. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. (eb)

Telefon : 0–61–02–/50–60 von 9.15 Uhr bis 15 Uhr / E-Mail: wi@springer.com. Stichwort: "Tag der Privatmedizin"

Weitere Informationen: www.tag-der-privatmedizin.de

Schlagworte:
Mehr zum Thema

Kommentar

ePA: Lauterbach zum Erfolg verdammt

Elektronische Patientenakte für alle im Check

Neue ePA verspricht Praxis- und Klinikteams mehr Infos und weniger Aufwand

Bewerbung um einen Vertragsarztsitz

Nur glaubhafte Praxisanschrift sichert Zulassung für Vertragsarztsitz

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Lesetipps
„Grundsätzlich begrüßenswert“: KBV-Vorstände Dr. Andreas Gassen, Dr. Stephan Hofmeister und Dr. Sibylle Steiner zu den angedachten neuen Regeln für Chronikerprogramme.

© Jürgen Heinrich / SZ Photo / picture alliance / Michael Kappeler / dpa / picture alliance / Die Hoffotografen

Teil des „Gesundes-Herz-Gesetz“

KBV begrüßt geplante neue Spielregeln für Chronikerprogramme

Darstellung eines digitalen Inhalers

© ReotPixel / stock.adobe.com

Elektronische Devices

Asthma/COPD: Tuning für die Therapie mit Inhalatoren