Praxisnetze

Zuwachs bei der Agentur deutscher Arztnetze

Veröffentlicht: 09.04.2018, 15:45 Uhr

MÜNCHEN. Das Gesundheitsnetz Franken-Jura ist neues Mitglied der Agentur deutscher Arztnetze. Es ist zusammen mit dem Regensburger Ärztenetz beigetreten und damit das erste Verbund-Mitglied der Agentur. Die Möglichkeit der Verbund-Mitgliedschaft wurde jüngst neu geschaffen, um mehr Praxisnetze in die Agentur deutscher Arztnetze zu bringen. Das Gesundheitsnetz Franken-Jura besteht seit 2011 und ist seit 2016 von der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns als Arztnetz der Basisstufe anerkannt. Es ist zudem Teilnehmernetz am Innovationsfonds-Projekt ARena – Antibiotika-Resistenzentwicklung, in dem die Agentur deutscher Arztnetze als Konsortialpartner fungiert. (cmb)

Mehr zum Thema

Allianz „eHealth Zielbild“

Industrie will Zugriff auf Gesundheitsdaten

73. Weltgesundheitsversammlung gestartet

WHO soll Lehren aus der Pandemie ziehen

„Weniger Routinekontrollen, mehr Delegation“

Der Herzkranke zwischen Haus- und Facharzt

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
SARS-CoV-2: Lehren aus einer Kreuzfahrt

Viele Infizierte bleiben asymptomatisch

SARS-CoV-2: Lehren aus einer Kreuzfahrt

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden