Deutscher Lungentag

ÄKN-Präsidentin Wenker warnt vor erhöhten COVID-Risiken bei Rauchern

Veröffentlicht:

Hannover. Niedersachsens Ärztekammerpräsidentin Dr. Martina Wenker warnt vor einem erhöhten Risiko für schwere COVID-19-Verläufe bei Rauchern. Das teilte sie am Donnerstag in Hannover im Vorfeld des 25. Deutschen Lungentags am 24. September mit.

Aktuell rauchten 34,5 Prozent der Bundesbürger ab 14 Jahren Gerade auch im Hinblick auf den nun anstehenden nächsten Coronawinter ermutigt Wenker Betroffene, mit dem Rauchen aufzuhören.

Jüngste Umfragen wie die „Deutsche Befragung zum Rauchverhalten“ haben ergeben, dass der Anteil der Raucherinnen und Raucher in der deutschen Bevölkerung seit Beginn der Corona-Pandemie gestiegen ist: „Das ist eine erschreckende Entwicklung“, bedauert Wenker, zumal die Zahl der Konsumentinnen und Konsumenten zuvor seit den 1980er Jahren stets leicht rückläufig gewesen sei. (cben)

Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Johanniskraut: Eine vorteilhafte Option bei einer Depression

© Tania Soares | EyeEm

Corona und Depression

Johanniskraut: Eine vorteilhafte Option bei einer Depression

Anzeige | Bayer Vital GmbH
Johanniskraut kann mehr als bisher angenommen

© koto-feja, LordRunar | iStock

So wirkt Johanniskraut

Johanniskraut kann mehr als bisher angenommen

Anzeige | Bayer Vital GmbH
Faktencheck: Johanniskrautextrakt vs. Citalopram

© ChristianChan | iStock

Depressionen behandeln

Faktencheck: Johanniskrautextrakt vs. Citalopram

Anzeige | Bayer Vital GmbH
Probeentnahme für einen Corona-Test: In den USA sind im ersten Jahr der Coronaimpfung knapp 14 Prozent der komplett geimpften Krebskranken an COVID erkrankt, aber nur 5 Prozent der geimpften Patienten ohne Krebs. (Symbolbild mit Fotomodellen)

© Pekic / Getty Images / iStock

Viele Durchbruchsinfektionen

COVID-19 bleibt auch für geimpfte Krebspatienten gefährlich

Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Health Data Ecosystems - Gesundheitsdatenökosysteme

© Roche Pharma AG

3. Internationale Webkonferenz

Health Data Ecosystems - Gesundheitsdatenökosysteme

Kooperation | In Kooperation mit: Roche Pharma AG
Top-Meldungen

Ehrung für Evolutionsforscher

Medizin-Nobelpreis für Erkenntnisse zur menschlichen Evolution

Gastbeitrag

Time is Brain – Uns fehlt das Screening auf Adrenoleukodystrophie!