Reisemedizin

Fortbildung für Reisemediziner

Veröffentlicht: 26.09.2006, 08:00 Uhr

NEU-ISENBURG (eb). Wer seinen Patienten eine fundierte reisemedizinische Beratung bieten will, kann sich über den Besuch von Seminaren oder auch über die Teilnahme an Qualitätszirkeln auf dem laufenden halten.

Informationen zu beiden Möglichkeiten bietet der Fachverband Reisemedizin auf seiner Website. Dort sind unter anderem Adressen von Leitern reisemedizinischer Qualitätszirkeln zu finden. Sie stehen interessierten Kollegen als Berater auch für die Gründung weiterer Qualitätszirkel zur Verfügung.

Informationen im Internet unter www.fachverband-reisemedizin.de

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
So kodieren Ärzte bei SARS-CoV-2 richtig

ICD-10-Codes

So kodieren Ärzte bei SARS-CoV-2 richtig

Mit Telemedizin gegen COVID-Risiko bei Diabetes

Schulung und Betreuung

Mit Telemedizin gegen COVID-Risiko bei Diabetes

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden