Fettstoffwechsel-Störungen

IQWiG: Vorbericht zum Nutzen von Ezetimib

KÖLN (eb). Das IQWiG hat jetzt einen Vorbericht zum Nutzen des Cholesterinsenkers Ezetimib vorgelegt. Nach den Ergebnissen des Instituts ist der Nutzen des Medikaments unklar.

Veröffentlicht: 03.05.2011, 15:56 Uhr

Insbesondere fehlten Belege, dass Patienten mehr Nutzen hätten, wenn sie Ezetimib zusätzlich zu Statinen zur Herzinfarktprävention einnehmen, so das IQWiG. Die Cholesterinsenkung alleine genüge nicht als Nachweis des Nutzens.

Nicht jedes Medikament, das Cholesterinwerte senkt, beuge zwangsläufig Herzinfarkten vor. Zu dem Vorbericht können bis 31. Mai Stellungnahmen abgegeben werden.

www.iqwig.de

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Hydroxychloroquin und Antihypertensiva

Zwei große COVID-19-Studien zurückgezogen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden