Uro-Update

In 14 Teilseminaren zum aktuellen Wissensstand

Veröffentlicht:

WIESBADEN (eb). Am 22. und 23. Februar 2013 findet das 6. Uro Update in Düsseldorf statt. Die kompakte und topaktuelle Fortbildungsveranstaltung richtet sich an alle Urologinnen und Urologen in Klinik und Praxis, teilt der Veranstalter MedUpdate mit.

Innerhalb von 14 Teilseminaren bietet das Expertenteam alles, was die Teilnehmer für ein Jahr rundum "up to date" hält.

Neben bewährten Themen wie etwa Inkontinenz, neurogene Blase, BPH, Infektionen, Andrologie und onkologische Erkrankungen des Uro-Genital-Systems, wird das Uro Update 2013 um das Thema "Bildgebung" erweitert.

Das Hot Topic "Psychosomatik" wird auf Wunsch vieler Teilnehmer das Spektrum des Seminars erneut ergänzen.

www.uro-update.com

Mehr zum Thema

„EvidenzUpdate“-Podcast

SGLT-2-Hemmer – „Diese Studiendaten sind schon eine Sensation“

Das könnte Sie auch interessieren
Hochrisikopatienten richtig antikoagulieren

COVID-19 & Thrombose

Hochrisikopatienten richtig antikoagulieren

Anzeige
Management tumorassoziierter VTE

CME-Fortbildung

Management tumorassoziierter VTE

Anzeige
CAT bei „3G“-Tumoren richtig managen

Empfehlungen

CAT bei „3G“-Tumoren richtig managen

Anzeige
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Seltene Krankheiten: rar, aber nicht unbedeutend

Dossier

Seltene Krankheiten: rar, aber nicht unbedeutend