„Floating Tank“

Krank durch Wellness

Veröffentlicht: 23.09.2019, 08:41 Uhr
Krank durch Wellness

Besser in echt (wie hier im Toten Meer): Künstliche Floating Tanks bergen nämlich offenbar Hygiene-Risiken.

© ra66 / stock.adobe.com

OSLO. Mangelhafte Hygiene in einem „Floating Tank“ mit warmem Salzwasser hat bei Badegästen im Henie Onstad-Kunstzentrum (südöstlich von Oslo) zu körperlichen Beschwerden geführt. Solche Tanks sind beliebte Wellness-Oasen, weil man sich darin scheinbar schwerelos treiben lassen kann.

Das Baden habe zu Hautausschlägen, geschwollenen Lymphknoten, Ohrenschmerzen und Juckreiz geführt, berichten Forscher um Susanne Hyllestad vom norwegischen Institute of Public Health in Oslo (Euro Surveill 2019; 24(38): 1900134).

In dem Zentrum war bei einer Ausstellung ein solcher Tank im Mai 2017 für Besucher angeboten worden. Nachdem erste Gäste in den Tagen danach über Beschwerden geklagt hatten, wurden etwa 150 Badegäste kontaktiert. Weitere Besucher wurden über Medien aufgefordert, bei Beschwerden einen Arzt aufzusuchen.

Viel zu niedriger Salzgehalt

Die Public-Health-Experten haben zudem in einer Studie die Ursachen der Beschwerden abgeklärt. Danach war der Salzgehalt im Wasser der Tanks viel zu niedrig gewesen, um das Wachstum von Mikroorganismen zu verhindern. Auch war das Wasser binnen zwei Wochen nicht gewechselt worden.

Aus einer Wasserprobe wurden zwar keine Fäkalbakterien, aber massenhaft Pseudomonas aeruginosa isoliert. Die große Zahl der Badenden (zwölf pro Stunde) und der hohe Eintrag organischen Materials hatte dabei offenbar das Wachstum der Keime begünstigt.

Etwa 50 Badegäste entwickelten nach Schätzungen Symptome. Durch strikte Hygiene hätten sich die Erkrankungen verhindern lassen. (eis)

Mehr zum Thema

Indikation sorgfältig prüfen!

Mehr akute Darminfekte bei Dauertherapie mit PPI

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Krankenkassen halten Beitragssätze stabil

Zusatzbeiträge 2020

Krankenkassen halten Beitragssätze stabil

Bei Akne leidet oft auch die Psyche

Häufiges Duo

Bei Akne leidet oft auch die Psyche

Wo Syphilis besonders oft auftritt

Deutschland

Wo Syphilis besonders oft auftritt

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden