Allergien

Unschädliche Eier für Allergiker

Veröffentlicht:

HAMBURG (dpa). Durch starkes Erhitzen und mit Hilfe spezieller Enzyme haben Forscher Eier für viele Allergiker verträglich gemacht. Das Verfahren reduziere das Allergiepotenzial von Hühnereiern auf etwa ein Prozent, berichtet die Gruppe im "Journal of Agricultural and Food Chemistry".

Eier sind für Allergiker schwer zu vermeiden, da Ei-Lecithin in vielen Lebensmitteln enthalten ist. Die Behandlung lasse Geschmack und Struktur von Eiprodukten unbeeinträchtigt, erklärte die Projektleiterin Angelika Paschke.

Mehr zum Thema
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Thoraxchirurg Dr. Günther Matheis.

© Porträt: Engelmohr | Hirn: gran

„ÄrzteTag“-Podcast

„Dann geht die Freiberuflichkeit von uns Ärzten flöten!“

Klaus Holetschek: „Profit darf nie die treibende Kraft hinter gesundheitlichen Angeboten sein.“

© Frank Hoermann / SvenSimon / picture alliance (Archivbild)

Medizinische Versorgungszentren

Holetschek warnt vor Finanzinvestoren in der Gesundheitsversorgung