SARS-CoV-2

Hessen baut Corona-Testcenter aus

Ab der kommenden Woche sollen die bislang hessenweit zehn Zentren durch weitere Einrichtungen unterstützt werden.

Veröffentlicht: 13.03.2020, 15:19 Uhr

Frankfurt/Main. Die KV Hessen stockt ihre SARS-CoV-2-Testcenter auf. Wie die Körperschaft mitteilt, sollen die landesweit bislang zehn Zentren ab nächster Woche durch weitere Einrichtungen unterstützt werden.

„Wir sorgen mit der Aufstockung der Testcenter dafür, dass fast jeder Bürger Hessens innerhalb eines Radius von 30 km ein Testcenter erreichen kann“, erklären die beiden hessischen KV-Vorstandsvorsitzenden, Frank Dastych und Dr. Eckhard Starke. Gleichzeitig bedanken sie sich für die Unterstützung der Landräte, die nicht nur „Örtlichkeiten zur Verfügung stellen“, sondern sogar Personal für die Center aufbringen würden.

„All das hilft uns bei der schwierigen Aufgabe, ein Netz von Testcentern über Hessen zu spannen“, so die KV-Chefs.

Keine Coronavirus-Tests am Wochenende

Die Testcenter werden allerdings nur werktags von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Tests am Wochenende finden nicht statt, da auch die Labore an den Wochenenden geschlossen seien.

Die KV erklärt zudem, dass die Tests dringend auf diejenigen Patienten zu beschränken seien, bei denen eine medizinische Indikation nach den Kriterien des Robert-Koch-Instituts (RKI) bestehe. „Denn auch die Labore sind mittlerweile an ihren Kapazitätsgrenzen angekommen“, erklären die KV-Vorsitzenden. (reh)

Mehr zum Thema

Tarifverhandlungen

Immer mehr Kliniken in Warnstreiks involviert

Repräsentative Umfrage

Gutes Standing für Hausärzte im Rhein-Main-Gebiet

Schlagworte
Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Immunmodulation

Vitamin C – ein Must-Have fürs Immunsystem

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen