Corona-Schutzmaßnahmen in der Schule

BMG und BZgA schnüren Corona-Infopaket für Schulen

Pixiebücher, Comics, Flyer: Mit einem Infopaket wollen das Gesundheitsministerium und die BZgA die Schulen bei der Umsetzung der Corona-Schutzmaßnahmen unterstützen.

Veröffentlicht:

Berlin. Schulen wieder in den Corona-Lockdown? Das soll nach Möglichkeit in diesem Herbst vermieden werden. Einen kleinen Beitrag dazu soll das digitale Informationspaket leisten, das das Bundesgesundheitsministerium (BMG) und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) für die Schulen zusammengestellt haben.

Es enthält Informationsflyer für Schüler und Eltern, Plakate, Grafiken für Aufkleber und Hilfen, um spielerisch die AHA-Regeln und den Umgang mit Corona zu lernen. So erklären etwa Lisa und Paul im Pixiebuch, wie richtiges Händewaschen geht.

Ebenfalls ein Thema ist die psychische Belastung der Kinder während der Pandemie: Das Plakat „psychisch stabil bleiben“ klärt mehrsprachig über Hilfsangebote auf.

Ganz einfach downloaden

„Corona-Schutzmaßnahmen wie Hygieneregeln, Abstand halten, Maske tragen, regelmäßiges Lüften und Testen werden den Schulalltag der Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte vorerst weiter begleiten.

Mit dem neu zusammengestellten digitalen Medienangebot will die BZgA Schulen den Start in das Schuljahr 2021/2022 erleichtern“, sagt Professor Martin Dietrich, Kommissarischer Direktor der BZgA. (reh)

Das Paket richtet sich an Schulleitungen und pädagogische Fachkreise und steht im Internet zum Download bereit.

Mehr zum Thema

Baden-Württemberg

„Datennebel“ bei Einschulungsuntersuchungen im Ländle

Krebsprävention

HPV-Impfung wird nur ungenügend genutzt

Das könnte Sie auch interessieren
Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

© Pascoe Naturmedizin

Vitamin-C-Therapie

Die Chancen der Vitamin-C-Hochdosis-Therapie nutzen

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Claudia Vollbracht, Humanbiologin und medizinische Wissenschaftlerin beim Unternehmen Pascoe

© [M] Privat; Levan / stock.adobe.com

„ÄrzteTag extra“-Podcast

Wie Vitamin-C-Infusionen bei COVID-19 helfen

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: Pascoe
Das sagt die Wissenschaft: Vitamin C und COVID-19

© Maksim Tkachenko / Getty Images / iStock

SARS-CoV-2 und COVID-19

Das sagt die Wissenschaft: Vitamin C und COVID-19

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Was sollte die neue Regierung als Erstes anpacken?

© [M] Nuthawut / stock.adobe.com

Pflichtenheft für die neue Regierung

Drei Reformen sind Lesern der „Ärzte Zeitung“ besonders wichtig

Heim-Hämodialyse: Die Qualität der Therapie ist ähnlich gut wie bei Dialyse in Kliniken.

© artinspiring / getty images / iStock

DGfN-Kongress

Nephrologen legen 10-Punkte-Plan für mehr Heimdialyse vor