Zahnreinigung

Jede zweite Kasse gibt Zuschuss

Veröffentlicht: 10.08.2015, 16:05 Uhr

BERLIN. Nahezu jede zweite gesetzliche Krankenkasse bezuschusst die professionelle Zahnreinigung (PZR) freiwillig. Das hat eine aktuelle Umfrage der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) ergeben.

"In Deutschland leiden bis zu 70 Prozent aller Erwachsenen an parodontalen Erkrankungen", sagt Vorstandsvorsitzender Dr. Wolfgang Eßer. "Dennoch wird diese sinnvolle Behandlung immer wieder zu Unrecht als im Nutzen nicht belegte IGel-Leistung verunglimpft."

65 der befragten 124 gelisteten gesetzlichen Krankenkassen beteiligten sich, 61 von ihnen geben einen Zuschuss. (aze)

Die vollständige Liste ist einsehbar unter www.kzbv.de/patienteninformationen

Mehr zum Thema

COVID-19-Pandemie im Fokus

Zi stellt KV-Projekte vor

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Was Lachgas mit dem Körper macht

Partydroge

Was Lachgas mit dem Körper macht

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden