Mammografie-Screening

Merkblatt wird überarbeitet

Veröffentlicht:

BERLIN. Einladung und Merkblatt zum Mammografie-Screening sollen überarbeitet werden. Das hat der Unterausschuss Methodenbewertung des Gemeinsamen Bundesausschuss beschlossen.

Das Merkblatt solle auf den aktuellen medizinischen Kenntnisstand gebracht werden, sagte Harald Deisler, unparteiisches Mitglied des GBA. Das GBA-Plenum wird am 21. August das IQWiG damit beauftragen. Das Screening wird derzeit kontrovers diskutiert. (af)

Mehr zum Thema

Kommentar zu Grenzen der Arbeitsmedizin

Diagnostik im Job: Werte vor Werten!

Grenzen der Arbeitsmedizin

Demenz-Detektion im Job? In den USA geht das!

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Nephrologe rät

RAS-Blocker bei Hyperkaliämie möglichst nicht sofort absetzen

Lesetipps