Pflege

Noten für Heime nun auch im Internet transparent

Veröffentlicht:

HANNOVER (cben). Die ersten Noten für niedersächsische Pflegeeinrichtungen sind ab sofort im Internet nachzulesen, wie der vdek Landesverband Niedersachen miteilte. Es handelt sich um Bewertungen von insgesamt acht Heimen. Der Verband der Ersatzkassen (vdek) veröffentlicht die Ergebnisse auf seiner Internetseite www.pflegelotse.de. Dort können Versicherte gezielt nach "Einrichtungen mit Transparenzbericht" im Umkreis des eigenen Wohnortes suchen.

Die bewerteten Heime gehören zu den ersten 200 Einrichtungen in Niedersachsen, die nach den neuen Richtlinien im Zeitraum Juli bis September 2009 geprüft worden sind. Die Ersatzkassen werden ihre Internet Datenbank nun Woche für Woche erweitern, hieß es. vdek-Landeschef Jörg Niemann kündigte an, eine Bewertung der Ergebnisse vorzunehmen, "wenn ein signifikanter Teil der landesweiten Noten im Internet zur Verfügung steht". Laut Pflegeweiterentwicklungs-Gesetz, das im März 2008 vom Bundestag verabschiedet wurde, müssen die Pflegekassen die Prüfergebnisse von Heimen in Form von Schulnoten veröffentlichen.

Lesen Sie dazu auch: Erste Pflegezeugnisse stehen im Internet

Mehr zum Thema

Kommentar zur COVID-Pandemie

Impfquote macht Corona-Teilimpfpflicht obsolet

Blitzumfrage

Krankenpflegekräfte zu 95 Prozent gegen COVID-19 geimpft

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Blautöne wirken beruhigend: Im Wartezimmer des Kardiologen Dr. Nils Jonas aus Heitersheim sind Bilder der Malerin Gerlinde Dettling zu sehen.

© Dr. Nils Jonas

Gemälde, Skulpturen, Siebdrucke

Die Kunst der Praxis

Quo vadis? Im Bundestag steht eine Orientierungsdebatte zum Thema allgemeine Corona-Impfpflicht an.

© Kay Nietfeld/dpa

Update

Orientierungsdebatte

Bundestag klopft das Thema allgemeine Impfpflicht ab