Pharma

Amgen Deutschland unter neuer Leitung

Veröffentlicht:

MÜNCHEN. Bei Amgens deutscher Landesgesellschaft gab es einen Geschäftsführerwechsel: Wie erst jetzt bekannt wurde, leitet Dr. Roman Stampfli (47) seit Anfang September die Amgen GmbH in München. Er folgt Dr. Roland Wandeler, der nach drei Jahren als Deutschland-Chef jetzt in die Konzernzentrale nach Kalifornien wechselt. Wandeler werde dort die Geschäftsführung des Ressorts "Bone and Cardiovascular" übernehmen, heißt es.

Stampfli hat den Angaben zufolge Medizin studiert und an der Universität Bern promoviert. Er ist bereits seit 2004 bei Amgen. Unter anderem leitete er die Schweizer Landesgesellschaft und darnach die Amgen-Niederlassungen in Spanien und Portugal. (cw)

Mehr zum Thema

Unternehmen

Betriebsärzte wollen Corona-Impfung beschleunigen

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Ein Arzt impft eine Frau in einer Hausarztpraxis mit dem Impfstoff von Pfizer/Biontech. Die Vakzine von AstraZeneca soll nun doch nicht in die Praxen kommen.

Neue Bestellmodalitäten

Nun gibt es doch nur Comirnaty® für Arztpraxen

Barometer steht auf Schlechtwetter: Wechselhaft bis regnerisch – auch Ärzte blicken in der aktuellen Phase der Pandemie nicht mehr so optimistisch in die Zukunft wie noch im Herbst 2020.

Medizinklimaindex

Stimmung bei Hausärzten beginnt zu kippen