Bundesärztekammer entdeckt Social Media

BERLIN (eb). Die Bundesärztekammer schaltet eigene Kanäle auf Social Media Plattformen frei. Ab sofort können aktuelle Informationen auf Twitter mitverfolgt werden.

Veröffentlicht:

Eine weitere Seite gibt es ab dem 7. Februar auf dem Videoportal YouTube. Aktuell eingestellt werden Videos zum 35. Interdisziplinären Forum, dem zentralen Fortbildungskongress der BÄK.

http://twitter.com/BAEKaktuell , http://youtube.com/BAEKclips

Schlagworte:
Mehr zum Thema

Zahlen der gematik

Mehr als 120 Millionen eingelöste E-Rezepte seit Januar

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Richtig handeln bei Infektionen

Drei Mythen bei der Antibiotika-Therapie auf dem Prüfstand

Lesetipps
Fruktose-haltige Getränke

© Daxiao Productions / stockadobe.com

Klimawandel

Fruchtsaft schadet Nieren bei großer Hitze