Software für Krankenhäuser

CompuGroup Medical will mit SAP bei Kliniksoftware kooperieren

Zwei deutsche Software-Riesen wollen im Bereich Kliniksoftware zusammenarbeiten: CGM und SAP haben am Freitag entsprechende Planungen bekannt gegeben.

Veröffentlicht:

Koblenz. Das international aufgestellte E-Health-Unternehmen CompuGroup Medical (CGM) will zukünftig im Klinikbereich mit SAP kooperieren. SAP und CGM haben einer Mitteilung des Koblenzer Unternehmens zufolge am Freitag eine Absichtserklärung über eine geplante Kooperation im Bereich Lösungsintegration für ausgewählte Märkte unterzeichnet.

Hintergrund ist die Entscheidung bei SAP, eine standardisierte Plattform auf der Basis des Fast Health Interoperability (FHIR)-Standards für die Anbindung von Krankenhausinformationssystemen anzubieten. SAP hatte seinen Kunden erst vor einigen Wochen angekündigt, die Branchenlösung zum Patientenmanagement-System IS-H mit Ablauf der Wartung Ende des Jahrzehnts nicht mehr anzubieten, sondern stattdessen über Standard-Schnittstellen Krankenhausinformationssysteme mit den Software-Modulen von SAP für die Steuerung von Geschäftsprozessen anzubieten.

Im Zuge der geplanten Zusammenarbeit werde CGM neben CGM CLINICAL zur Abdeckung aller administrativen und klinischen Prozesse im Krankenhaus künftig auch das Revenue Cycle Management (RCM) entwickeln, heißt es weiter in der Mitteilung . Das RCM beziehe sich dabei auf den Abrechnungs- und Finanzprozess, der von Krankenhäusern verwendet wird, um die verschiedenen Phasen der Patientenversorgung nachzuverfolgen. Bei der Entwicklung werde SAP seine Expertise mit einbringen. (ger)

Mehr zum Thema

Personalie

DigitalRadar Krankenhaus unter neuem Vorsitzenden

Erhebung für Großbritannien

BBC: 10.000 Krankenwagen warten eine Stunde vor Notaufnahme

Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Internationale Antivirale Gesellschaft

Überarbeitete Empfehlungen zur HIV-Therapie