Praxis-EDV

DGN bietet Zugang zu KV-Mail-System an

DÜSSELDORF (reh). Das Deutsche Gesundheitsnetz (DGN) will nach eigenen Angaben als erster KVSafeNet-Provider auch KV-Connect in seine Zugangsrouter integrieren.

Veröffentlicht:

Der Dienst, der unter Federführung der KV Telematik ARGE entwickelt worden sei, ermögliche in Form eines sicheren Kommunikationskanals den standardisierten Mail- und Datenaustausch im KV-System.

Ärzte, KVen, Kliniken und andere Partner aus dem medizinischen Umfeld könnten so aus ihrem jeweiligen Primärsystem heraus einfach und sicher miteinander kommunizieren, erklärt die DGN.

Auf der Medica 2011 in Düsseldorf soll der Dienst erstmals vorgestellt werden.

Mehr zum Thema

Digitalisierung

Datenschützer rät Ärzten: Fax schnellstmöglich abschaffen!

Bessere Bedingungen gefordert

KVWL-Vertreterversammlung verabschiedet Anti-TI-Resolution

Das könnte Sie auch interessieren
Sie können die Anzahl an Impfanfragen kaum bewältigen?

© Doctolib

Digitales Impfmanagement

Sie können die Anzahl an Impfanfragen kaum bewältigen?

Anzeige | Doctolib GmbH
Tipps und Umsetzungshilfen für ein optimales Impfmanagement

© Doctolib / Corporate Design

Kostenloser Ratgeber

Tipps und Umsetzungshilfen für ein optimales Impfmanagement

Anzeige | Doctolib GmbH
50% Rabatt auf das digitale Impfmanagement von Doctolib

© Doctolib / Corporate Design

Exklusives Angebot

50% Rabatt auf das digitale Impfmanagement von Doctolib

Anzeige | Doctolib GmbH
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Bei den Verhandlungen über das ärztliche Honorar 2022 ist eine Einigung erzielt worden.

© Zerbor / stock.adobe.com

Kassenarzthonorar 2022

Eine Milliarde Euro Honorarplus für Vertragsärzte

Der PVS-Verband hat berechnet, was passiert, sollte eine Regierung übergangslos die Bürgerversicherung einführen.

© fotohansel / stock.adobe.com

PVS berechnet Honorarverluste

Schreckenszenario Bürgerversicherung

Kardiopulmonale Reanimation: Beim plötzlichen Herztod können die Familienuntersuchung ratsam sein.

© herraez / stock.adobe.com

Schwieriger Fall aus der Rechtsmedizin

Rätselhafter Herztod: Untersuchung der Angehörigen brachte Klarheit