Web-Seminar

Hilfe bei TSVG-Implementierung

Veröffentlicht: 19.06.2019, 11:11 Uhr

KÖLN. Mit einem einstündigen Online-Seminar will der Praxisberater Frielingsdorf Consult Ärzten bei der praktischen Umsetzung des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) (TSVG) unter die Arme greifen. Das Seminar „TSVG – Umsetzung in der Praxis“ findet am 26. Juni von 16 bis 17 Uhr statt und richtet sich auch an Praxismanager, MFA, MVZ-Geschäftsführer.

Dabei sollen dringliche Fragen der Ärzte beantwortet werden, etwa welche Leistungen extrabudgetär vergütet werden und welche Fachgruppen partizipieren können. Zu den weiteren Themen zählen etwa die korrekte Kennzeichnung von TSS-Patienten, der richtige Nachweis offener Sprechstunden und Neupatientenvergütung.

Referent Stefan Turk, Leiter der Stabsstelle für Grundsatzfragen Honorar/EBM bei der KV-Thüringen, stehe im Anschluss live für Fragen per Chat bereit, teilt der Anbieter mit. Die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 29 Euro, die Anmeldung ist online möglich: bit.ly/2Xmu9ze

Für Ärzte, die den Termin nicht wahrnehmen können, stellt Frielingsdorf Consult eine Aufzeichnung des Live-Seminars anschließend online bereit, die ebenfalls gebucht werden kann. (dab)

Mehr zum Thema

Hessen

Mehr Ermittlungsverfahren gegen Klinikärzte

Ärztliche Vergütung

Honorar-Einigung in Nordrhein steht

„ÄrzteTag“-Podcast

GKV oder PKV oder doch Bürgerversicherung?

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Darum ist networking für junge Ärzte wichtig

„Ärztetag“-Podcast vom DKK

Darum ist networking für junge Ärzte wichtig

Karneval besser nicht nächtelang durchfeiern

Schlafmediziner

Karneval besser nicht nächtelang durchfeiern

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden