Praxisführung

Hygieneregeln: Ärzte sollen Vorschläge senden

Veröffentlicht: 18.05.2009, 05:00 Uhr

BERLIN (eb). Arztpraxen müssen neben der Technischen Regel für biologische Arbeitsstoffe (TRBA) 250 (für den Bereich Gesundheitswesen) auch die TRBA 500 (allgemeine Mindestanforderungen an Hygienemaßnahmen) beachten.

Letztere will nun die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) überarbeiten. Sie ruft deshalb Praxen dazu auf, Anregungen einzusenden. Per E-Mail an: abas@baua.bund.de.

Mehr zum Thema

Praxismanagement

Schneller Praxis-Check zu Auswirkungen der Corona-Krise

Schlagworte
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden