Praxis-EDV

Innovationsreport gibt Überblick zu IT in der Psychiatrie

BERLIN (maw). Welche IT-gestützten Erfassungslösungen für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie sowie Leistungserfassung oder ganzheitliche Dokumentation in der Psychiatrie und Psychosomatik gibt es derzeit? Einen Überblick dazu verschafft der Bundesverband Gesundheits-IT (bvitg) in seinem neuen Innovationsreport "Moderne IT-Lösungen in der Psychiatrie".

Veröffentlicht:

Das Dokument steht auf der Website des Verbands unter www.bvitg.de zum kostenlosen Download bereit.

Um den Einsatz von IT im Gesundheitswesen und die damit verbundenen Potenziale aufzuzeigen, veröffentlicht der bvitg nach eigenen Angaben seit 2009 mehrmals jährlich sogenannte Innovationsreporte.

www.bvitg.de

Mehr zum Thema

Telematikinfrastruktur

Immer mehr Anbieter kündigen KIM-Dienst an

„ÄrzteTag extra“-Podcast

„Die eAU wird der entscheidende Meilenstein sein“

Sonderbericht | Mit freundlicher Unterstützung von: CompuGroup Medical
Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Vor der Arzneigabe alle möglichen Risiken abgewägt? Bereits Medizinstudenten sollen sich künftig „relevantes pharmakotherapeutisches Wissen zu häufig verordneten und/oder besonders risikoreichen Arzneimitteln“ aneignen.

Neue Lehrkonzepte

Das ist Spahns neuer Plan für mehr Arzneisicherheit