Online-Termine

Jameda gewinnt Partner aus der Praxis-EDV

Veröffentlicht: 21.02.2017, 12:28 Uhr

NEU-ISENBURG. Das Arztbewertungsportal Jameda dringt weiter in den Markt der Praxisverwaltungssysteme vor. Wie der gleichnamige Portalbetreiber berichtet, habe man nun eine Schnittstelle zwischen der Jameda Online-Terminlösung und O-TIS, dem Online-Terminsystem des Praxis-Software-Anbieters Evident, eingerichtet. Damit könnten Online-Terminbuchungen über Jameda künftig in Echtzeit in den Terminkalendern der Evident-Kunden abgebildet werden.

Die Schnittstelle zu der Software für Zahnärzte, Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen und Kieferorthopäden befindet sich derzeit noch in der Testphase. Ab Mitte März soll die Schnittstelle dann allen Evident-Nutzern zur Verfügung stehen. Erst kürzlich hatte Jameda das Start-up Patientus, einen Anbieter von Online-Videosprechstunden, gekauft. (reh)

Mehr zum Thema

Corona-Kodierung

WHO modifiziert COVID-19-Kode nach ICD-10

U07.1 für das Coronavirus

So klappt es mit der COVID-19-Kodierung

Projekt „POLAR_MI“

Polymedikations-Alarmfunktion für die Praxis

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Herzinfarkt-Symptome im Alter öfter atypisch

Grund für späten Notruf?

Herzinfarkt-Symptome im Alter öfter atypisch

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden