Investorenmeeting

Johnson & Johnson kündigt Blockbuster an

Veröffentlicht: 18.05.2017, 12:00 Uhr

NEW BRUNSWICK.Das Management des US-Healthcarekonzerns Johnson & Johnson hat bei einem Investorenmeeting am Mittwoch eine Innovationsoffensive angekündigt: Ab diesem Jahr bis 2021 werde die Pharmasparte Janssen mehr als zehn neue Produkte zur Zulassung einreichen oder bereits in den Markt bringen, die das Potenzial hätten, in Spitzenjahren über eine Milliarde Dollar zu erlösen. Zudem könnten in den kommenden Jahren mehr als 50 Indikationserweiterungen für bereits etablierte, aber auch für neue Produkte beantragt werden.

Wichtige neue Wirkstoffe, deren Zulassung 2017 erwartet wird, sind Guselkumab gegen Psoriasis und Sirukumab gegen rheumatoide Arthritis.(cw)

Mehr zum Thema

Umweltschutz

Erste deutsche Apotheke klimaneutral

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Regressfalle dringender Heimbesuch

Abrechnung

Regressfalle dringender Heimbesuch

So lässt sich Typ-2-Diabetes vorbeugen

Prävention in fünf Schritten

So lässt sich Typ-2-Diabetes vorbeugen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden