New York

Kommunikationspreis für Krankenkasse Viactiv

Veröffentlicht:

NEW YORK/BOCHUM. Die Viactiv Krankenkasse hat bei den diesjährigen Communicator Awards in New York den zweiten Platz in der Kategorie "Integrated Campaign: Business to Consumer" gewonnen.

Wie die aus einer Fusion mehrerer Betriebskrankenkassen hervorgegangene gesetzliche Krankenversicherung mitteilt, sei sie für ihre Startkampagne mit dem Motto "VIACTIV sind die denn?" ausgezeichnet worden.

Die Agentur move elevator aus Oberhausen, die die Kampagne gemeinsam mit der Kasse entwickelt hatte, habe sie bei dem internationalen Kommunikationswettbewerb in New York eingereicht. Die Crossmedia-Kampagne habe sich gegen mehr als 6000 Einreichungen aus aller Welt durchgesetzt. (maw)

Mehr zum Thema

Private Krankenversicherung

SDK entdeckt die Ärzteschaft für sich

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Stellungnahme zum Medizinforschungsgesetz

Bundesrat lehnt vertrauliche Erstattungsbeträge ab

Fortschritte in der HIV-Impfstoffforschung

B-Zellen im Fokus der HIV-Immunisierung

Lesetipps