Klinik-Management

Praxiskliniken legen Qualitätsbericht offen

BERLIN (maw). Die Deutsche Praxisklinikgesellschaft (PKG) setzt auf Transparenz der Ergebnisqualität bei ambulanten und kurzstationären Operationen.

Veröffentlicht:

Daher hat die PKG nach eigenen Angaben auf freiwilliger Basis die Qualitätsergebnisse ihrer 42 Mitglieder veröffentlicht.

Die Daten beruhen auf anonymisierten Aussagen von 16.106 Patienten und 45.082 Arztbögen.

http://pkgev.de

Mehr zum Thema

Heikle Corona-Lage

Brandenburg zieht die Zügel in Kliniken an

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden / registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Der neue und der alte Minister: Karl Lauterbach (li.) und Jens Spahn (Mitte) bei der Amtsübergabe im Bundesgesundheitsministerium am Mittwoch.

© Thomas Ecke / BMG

Amtsübergabe

Gesundheitsminister Lauterbach skizziert erste Gesundheitspläne