BSI

Sicherheitsstandards für Krankenhäuser anerkannt

Veröffentlicht: 24.10.2019, 16:04 Uhr

Bonn. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat jetzt die Eignung eines von der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) eingereichten branchenspezifischen Sicherheitsstandards (B3S) bestätigt. Wie die Behörde am Mittwoch mitteilte, sind „etwas weniger als zehn Prozent“ der bundesdeutschen Krankenhäuser beim BSI als „Kritische Infrastrukturen“ (KRITIS) registriert. Diese Einrichtungen müssen sich an dem Sicherheitsstandard orientieren. Doch auch kleineren Häusern, heißt es, die nicht als KRITIS-Betreiber gelten, könne der B3S zum Maßstab „für die „Umsetzung angemessener IT- Sicherheitsmaßnahmen“ dienen.

Kliniken und andere medizinische Einrichtungen seien „zuletzt wiederholt Betroffene gravierender IT-Sicherheitsvorfälle“ gewesen. Neben der Bedrohung durch Erpressungstrojaner („Ransomware“) seien etwa auch Patientendaten gehackt worden. Der B3S der DKG ermögliche es, die Cyber-Sicherheit im Gesundheitswesen weiter zu verbessern.

Der „Branchenspezifische Sicherheitsstandard für die Gesundheitsversorgung im Krankenhaus“ – so der volle Titel im B3S-Katalog des BSI – kann online eingesehen werden (bit.ly/2PcQZ85). Das 88-seitige Papier beinhaltet organisatorische und technische Umsetzungshinweise, wie beispielsweise Management-Anforderungen zur Implementierung eines Informationsrisiko-Managements oder auch Vorgaben zum Umgang mit Lieferanten und Dienstleistern. (cw)

Mehr zum Thema

Health-Start-ups

Investorenrekord für künstlichen Pankreas

Krebsfrüherkennung

bvitg kritisiert fehlende Vorgaben

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Krankenkassen halten Beitragssätze stabil

Zusatzbeiträge 2020

Krankenkassen halten Beitragssätze stabil

Bei Akne leidet oft auch die Psyche

Häufiges Duo

Bei Akne leidet oft auch die Psyche

Wo Syphilis besonders oft auftritt

Deutschland

Wo Syphilis besonders oft auftritt

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden