Bundesverband Medizintechnologie

Stabwechsel beim BVMed

Veröffentlicht: 01.04.2019, 10:02 Uhr

BERLIN. Der langjährige Geschäftsführer des BVMed (Bundesverband Medizintechnologie), Joachim Schmitt, hat nach Erreichen der Altersgrenze seinen Posten zum 1. April an Dr. Marc-Pierre Möll (53) übergeben. Möll kommt vom Verband der Privaten Krankenversicherung, wo er als Ressortleiter „Regierung und Parlament“ für Kontakte in die Politik zuständig war.

BVMed-Vorstandsvorsitzender Dr. Meinrad Lugan würdigte anlässlich des Stabwechsels die Verdienste Schmitts, der die Geschäftsführung des Medtechverbandes 1990 übernahm. „Mit seiner diplomatischen und faktenbasierten Arbeit“, so Lugan, habe er „den BVMed zum anerkannten und angesehenen Partner in Politik und Industrie gemacht“. (cw)

Mehr zum Thema

„Implant Files“

120.000 Datensätze zu Implantaten

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Flughafen-Malaria am Frankfurter Airport

Zwei erkrankte Männer

Flughafen-Malaria am Frankfurter Airport

Triage mit Stempel und roter Mütze

Mit den German Doctors in Indien

Triage mit Stempel und roter Mütze

Wie Ländern die Klinikplanung entglitten ist

Hoheitsrecht perdu

Wie Ländern die Klinikplanung entglitten ist

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden