Klinik-Management

Tagesklinik am Vivantes Klinikum Neukölln öffnet

Veröffentlicht: 02.05.2010, 14:42 Uhr

BERLIN (maw). Am Mittwoch wird am Vivantes Klinikum Neukölln die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik eröffnet. Die Tagesklinik dient laut Unternehmensangaben der Akut-Versorgung. So sollen Patienten mit akuten seelischen Problemen, die bislang vollstationär behandelt wurden, künftig in der neuen Tagesklinik individuell abgestimmte Therapieangebote erhalten. Für die Behandlung der Patienten stehen 22 Plätze zur Verfügung.

Mehr zum Thema

Reform

Linke fordert Entprivatisierung von Kliniken

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Sollen allein Ärzte die Berater Sterbewilliger sein?

Sterbehilfe-Gesetz

Sollen allein Ärzte die Berater Sterbewilliger sein?

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden