Ärzte Zeitung, 27.02.2015

Neue Liste

Medizinische Dolmetscher und Übersetzer

BERLIN. Der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) hat seine "Fachliste Medizin, Pharmazie und Medizintechnik 2015/2016" veröffentlicht.

In dem kostenlosen Verzeichnis sind mehr als 350 auf den medizinischen Bereich spezialisierte Dolmetscher und Übersetzer aufgeführt.

Es gibt laut BDÜ Sprachexperten für mehr als 30 Sprachen, darunter gängige wie auch seltenere. Neu hinzugekommen seien Vertreter für Schwedisch, Slowakisch und Slowenisch.

Die Orientierung in der Liste sei einfach: Die Einträge sind nach Sprachen und innerhalb der Sprachen nach Postleitzahlen sortiert. (maw)

Die BDÜ-FAchliste zum Download: www.fachlisten.bdue.de

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Mehr Beachtung für die Diastole!

Dem diastolischen Blutdruck wird weniger Bedeutung geschenkt als dem systolischen. Dabei sind diastolische Werte ein unabhängiger Risikofaktor für Infarkt und Schlaganfall. mehr »

Ebola-Helfer fordern rasche Unterstützung

Noch immer klappt es nicht, den Ebola-Ausbruch im Kongo unter Kontrolle zu bekommen. Jetzt hat die WHO einen Gesundheitsnotstand ausgerufen. Hilfsorganisationen fordern weitere Impfstoffe und finanzielle Hilfe. mehr »

Drei Gesetze auf einen Streich

Gesundheitsminister Spahn in Höchstform: Dem Bundeskabinett präsentiert er drei ambitionierte Reformpläne – und die werden abgenickt. Nach der Sommerpause berät der Bundestag darüber. Es dürfte turbulent werden. mehr »