Niereninsuffizienz

Infos im Internet über Kindernierenheilkunde

NEU-ISENBURG (eb). Die neue Website www.gp-nephrologie.de bietet Fach- und Patienteninformationen.

Veröffentlicht:

Eine Karte zeigt die Dialysezentren für Kinder in Deutschland und Nachbarländern und nennt Details bis hin zur Durchwahl des Dienst habenden Dialysearztes. Für die Suche nach Spezialisten steht eine Adressenliste von Pädiatrischen Nephrologen bereit.

Auch gibt es eine Linkliste über Forschung zur Kindernierenheilkunde und Verweise auf Onlineauftritte von Elterngruppen. Auch der Internetsender "nephro.tv" von und für Kinder und Jugendliche mit chronischen Nierenkrankheiten wird vorgestellt.

Mehr zum Thema

Komorbiditäten

Nierenprobleme bei älteren HIV-Patienten

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Probleme mit den Händen? Nicht selten steht dann eine längere Tour durch diverse Fachpraxen bevor.

„Von Pontius zu Pilatus“

Welche Ursachen hinter Handbeschwerden stecken können