Knötchen - seltene Komplikation bei Rheuma-Therapie

MÜNCHEN (Sti). Bei einer älteren Patientin mit seronegativer rheumatoider Arthritis bildeten sich multiple Knötchen am rechten Unterarm, die Gelenke schwollen stark an. Die mikrobiologische Untersuchung von Gelenkpunktat und Biopsie ergab eine seltene, aber nicht untypische Ursache.

Veröffentlicht:

Die Patientin erhielt als Rheuma-Therapie Methotrexat plus TNF-alpha-Blocker. Bei den druckdolenten, bläulich lividen Knötchen fand sich histologisch ein granulomatöser Herdbefund mit histiozytären Zellen und vereinzelten Riesenzellen vom Langhans-Typ (MMW 2012; 154 (2): 24).

Die mikrobiologische Untersuchung von Punktat und Gewebebiopsie ergab Mycobacterium chelonae. Durch Therapie mit Clarithromycin, Linezolid und Imipenem bildeten sich die Knötchen am Unterarm und die Gelenkschwellungen allmählich zurück.

Eine atypische Mykobakteriose ist eine seltene Komplikation bei geschwächtem Immunsystem. Mycobacterium chelonae kann zu Haut- und Weichteilentzündungen bis zu Abszessen, aber auch zu Knoten und Gelenkentzündungen führen.

Typischer Manifestationsort der Knötchen sind die Streckseiten der Extremitäten. Meist handelt es sich um eine lokalisierte Infektion, disseminierte Krankheitsverläufe sind Einzelfälle.

Mehr zum Thema

Systemischer Lupus erythematodes (SLE)

Nils-Ilja-Richter-Preis für Rheumatologen Jens Humrich

Rheuma-Liga

Gasmangel könnte Badtherapie gefährden

Das könnte Sie auch interessieren
Laser- und Strahlentherapie: Mit Dexpanthenol nachbehandeln

© Bayer Vital GmbH

DDG-Tagung 2021

Laser- und Strahlentherapie: Mit Dexpanthenol nachbehandeln

Anzeige | Bayer Vital GmbH
Dexpanthenol kompensiert den MMP3-Knockdown-Effekt

© Dr. Sebastian Huth / privat

ADF-Jahrestagung

Dexpanthenol kompensiert den MMP3-Knockdown-Effekt

Anzeige | Bayer Vital GmbH
Bessere Wundheilung unter Dexpanthenol-haltigen Topika

© Mark Kostich / iStockphoto

Radiodermatitis

Bessere Wundheilung unter Dexpanthenol-haltigen Topika

Anzeige | Bayer Vital GmbH
Referenten geben in Fortbildungen und Webinaren wichtige Impulse für die Praxis.

© Pascoe Naturmedizin

Fortbildungen und Webinare

Pascoe bietet regelmäßig Fortbildungen an

Anzeige | Pascoe Naturmedizin
Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Ein Krankenpfleger schiebt ein Krankenbett durch eine Station. Das Bundesgesundheitsministerium hat Pläne für Ermittlung und Festlegung des Pflegepersonalbedarfs in einem Krankenhaus vorgestellt.

© Daniel Bockwoldt / picture alliance / dpa

Update

Neuer Gesetzentwurf

Personalschlüssel für Klinik-Pflege soll ab 2024 gelten