Depressionen

Mit Psychotherapie gegen Depressionen

HEIDELBERG (eb). Am Uniklinikum Heidelberg wird in einer Studie zur Behandlung von Patienten mit chronischer Depression eine neue Methode geprüft: das bereits in den USA erfolgreich getestete kognitiv behaviorale Analysesystem der Psychotherapie.

Veröffentlicht:

Für diese Studie werden noch Teilnehmer gesucht. Geprüft werden Veränderungen in der Funktion von Regulationssystemen im Gehirn.

Infos für Patienten sowie Gesunde, die als Kontrollprobanden teilnehmen können, bei: Dr. Annette Stefini, Uniklinik für Allgemeine Psychiatrie, Tel.: 06221 / 56 59 38, E-Mail: depressionstudie@med.uni-heidelberg.de

Mehr zum Thema

Gesundheitsumfrage

Europäer trainieren ihre Muskeln zu wenig

Autoimmunthyreoiditis

Kranke Schilddrüse wirkt auf ganzen Körper

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
1,2 Prozent mehr Honorar aus ihrer vertragsärztlichen Tätigkeit erzielten niedergelassene Ärzte im Jahr 2018 im Vergleich zu 2017.

Honorare in 2018

Leichter Kaufkraftverlust bei Kassenärzten