Bis 28. Februar

Nicorette-Aktionswochen in Apotheken

Veröffentlicht:

NEUSS. Noch bis zum 28. Februar 2018 laufen die "Nicorette Aktionswochen", auf die Ärzte Patienten hinweisen können, die – gerade jetzt zum Jahreswechsel – mit Rauchen aufhören wollen. Die Aktionswochen in deutschen Apotheken finden derzeit zum dritten Mal statt, teilt der Hersteller Johnson & Johnson mit.

Ein Anreiz für Patienten: Wer im Aktionszeitraum Nicorette®Präparate ab einem Mindest-Einkaufswert von 25 Euro kauft, kann laut Mitteilung fünf Euro sparen. Informationen und Flyer gibt es in jeder teilnehmenden Apotheke.

Mit fünf unterschiedlichen Darreichungsformen bietet Nicorette® ein breites Angebot an Nikotinersatzpräparaten, mit dem die Ersatztherapie individuell auf jeden einzelnen Patienten abgestimmt werden kann, erinnert der Hersteller. Ein neues Packungsdesign mache es noch einfacher, das passende Produkt auszuwählen. (eb)

Mehr zum Thema

Nach Teil-Legalisierung in Deutschland

Scholz gibt an chinesischer Universität Cannabis-Tipps

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Lesetipps
Ulrike Elsner

© Rolf Schulten

Interview

vdek-Chefin Elsner: „Es werden munter weiter Lasten auf die GKV verlagert!“