März

Osteologie-Kongress 2013 in Weimar

Veröffentlicht:

NEU-ISENBURG. Vom 6. bis 9. März findet in Weimar der Kongress Osteologie 2013 statt. Die ausrichtenden Gesellschaften sind die Deutsche Gesellschaft für Osteologie (DGO) und die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC).

Die Kongresspräsidenten sind: PD Dr. Gabriele Lehmann von der Klinik Innere Medizin III der Universität Jena, und PD Dr. Andreas Roth vom Rudolf - Elle Krankenhaus Eisenberg.

Der Kongress bietet umfassende Informationen über aktuelle Entwicklungen in der Osteologie mit Schwerpunkt Osteoporose, teilt der Dachverband Osteologie (DVO) mit. Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem Update der DVO Osteoporose Leitlinie. (eb)

Mehr Infos zum Osteologie-Kongress gibt es auf: www.osteologie13.de

Mehr zum Thema

Metaanalyse

Schützen Biologika bei Rheuma vor Demenz?

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Richtig handeln bei Infektionen

Drei Mythen bei der Antibiotika-Therapie auf dem Prüfstand

Lesetipps
Fruktose-haltige Getränke

© Daxiao Productions / stockadobe.com

Klimawandel

Fruchtsaft schadet Nieren bei großer Hitze