Adipositas

Weg mit dem Bauchfett!

Veröffentlicht: 30.06.2006, 08:00 Uhr

Übergewicht ist vor allem dann schädlich, wenn sich die überschüssigen Pfunde als Fett um die inneren Organe legen. Denn intra-abdominelles Bauchfett ist besonders aktiv: Es gibt vermehrt atherogene Fettsäuren ins Blut ab und erhöht die Konzentration gefäßschädigender kleiner dichter LDL-Partikel.

Auch der HbA1c-Wert steigt mit der Bauchfettmenge. Um Patienten mit viel Bauchfett aufzuspüren, genügen ein Blick auf den Bauchumfang und die Triglyzerid-Werte.

Männer mit einem Bauchumfang ab 94 cm und Frauen ab 80 cm haben ein erhöhtes Risiko für Diabetes und kardiovaskuläre Erkrankungen, wenn zugleich auch die Triglyzeridwerte über 180 mg/dl liegen. Niedrige Triglyzeridwerte sprechen dafür, daß das meiste Fett nicht intra-abdominell, sondern subkutan liegt. (mut)

Lesen Sie dazu auch: Ein LDL-Wert von unter 100 mg/dl ist gut, weniger als 70 mg/dl ist besser Intensive Cholesterinsenkung rettet Leben Aktionen am Tag des Cholesterins Hohe HDL-Werte schützen Gefäße

Mehr zum Thema

„CoronaUpdate“-Podcast

Die riskante Trias bei COVID-19

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Für jeden Diabetiker das passende CGM-Gerät

Blutzuckermessung

Für jeden Diabetiker das passende CGM-Gerät

So klappt Substitutionstherapie in Corona-Zeiten

Arztpraxis berichtet

So klappt Substitutionstherapie in Corona-Zeiten

Aufklärung über Abrechnungs-Sonderregeln wegen Corona

Leser fragen - Experten antworten

Aufklärung über Abrechnungs-Sonderregeln wegen Corona

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden