Hilfsangebot

AOK Plus bietet Onlinekurse für Pflegende

Onlinekurs bietet trotz Pandemie einen praktischen Einstieg in die Pflege zu Hause. Das Angebot richtet sich vor allem an pflegende Angehörige.

Veröffentlicht:

Dresden. Die AOK Plus bietet ihren Versicherten aktuell Online-Pflegekurse an. Die normalen Pflegekurse könnten derzeit nicht stattfinden, teilte die Kasse in Dresden mit. „Der Online-Pflegekurs bietet einen ganz praktischen Einstieg in eine Pflegesituation zu Hause, kann aber natürlich nur bedingt pflegepraktische Handgriffe vermitteln“, sagt Kassensprecherin Hannelore Strobel. Der Online-Kurs enthalte momentan sechs Module zu den Themen „Wohnen im Alter“, „Stürze vermeiden“, „Hilfe im Bürokratie-Dschungel“, „Körperhygiene“, „Mobilität und Lagern“ sowie „Menschen mit Demenz“.

Das Angebot richte sich sowohl an Menschen, die sich auf die Pflege eines Angehörigen vorbereiten möchten, als auch an Versicherte, die bereits pflegten und ihr Wissen vertiefen wollten.

Die Kasse versichert zur Zeit nach eigenen Angaben in Sachsen und Thüringen 258.790 Menschen mit Pflegebedarf. Außerhalb der beiden Freistaaten lebten 7154 bei der Kasse versicherte Pflegebedürftige. (sve)

Infos und Anmeldung unter: http://plus.aok.de/pflege/onlinekurse

Mehr zum Thema

Leitartikel

Steigende Pflegekosten: Tut endlich was!

Das könnte Sie auch interessieren
Umgang mit Multimorbidität in der Langzeitpflege

© Viacheslav Yakobchuk / AdobeStock (Symbolbild mit Fotomodellen)

Springer Pflege

Umgang mit Multimorbidität in der Langzeitpflege

Anzeige | Pfizer Pharma GmbH
COVID-19 in der Langzeitpflege

© Kzenon / stock.adobe.com

Springer Pflege

COVID-19 in der Langzeitpflege

Anzeige | Pfizer Pharma GmbH
Innovationsforum für privatärztliche Medizin

© Tag der privatmedizin

Tag der Privatmedizin 2023

Innovationsforum für privatärztliche Medizin

Kooperation | In Kooperation mit: Tag der Privatmedizin
Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Hochstapler im weißen Kittel

Approbationsbetrug: Wie sich falsche Ärzte durchmogeln

Real-World-Daten zur Pharmakotherapie

Was bei Trichotillomanie vorrangig verschrieben wird

Lesetipps