Kommentar – Finanzinvestoren und MVZ

Goldene Gewinne

Von Dr. Florian Staeck Veröffentlicht: 07.11.2018, 12:10 Uhr

Es ist eine Großoperation am deutschen Gesundheitswesen. Finanzinvestoren haben die Branche für sich entdeckt. Das Beratungsunternehmen McKinsey schwärmt von „goldenen Gelegenheiten“, die sich für Private-Equity-Unternehmen bieten. Schade nur, dass diese Transformation ohne jede Form von Begleitforschung vor sich geht. Was Kettenbildung und die wachsende Bedeutung von Akteuren, die keinen fachlichen Bezug zur Medizin haben, für die Qualität der Patientenversorgung bedeutet, ist eine Blackbox. Ursprünglich wollte der Gesetzgeber diese Entwicklung kontrollieren und hat den Kreis der Gründungsberechtigten eines MVZ eingeschränkt. Das hat sich als fruchtlos erwiesen.

Nach dem Kauf eines Krankenhauses können Investoren beliebig viele Medizinische Versorgungszentren an die Klinik anflanschen – „Buy and build“ heißt das in der Sprache der Investoren. Die Bundesregierung lässt auf eine Anfrage im Bundestag hin erstaunliche Wissenslücken erkennen. Kundig machen könnte sich das Gesundheitsministerium bei der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung. Seit 2015 fachgleiche Zentren möglich geworden sind, explodiert die Zahl von Zahnarzt-MVZ. Die Rede ist von einem „Ausverkauf der Versorgung“ – alles nur Panikmache?

Lesen Sie dazu auch: Spekulieren mit MVZ: „Regierung tatenlos“

Mehr zum Thema

Corona-Infektionsgeschehen

Drei Kreise im gelben Bereich

Statistik

Weniger vermeidbare Sterbefälle in Hamburg

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Was Abstandsregeln und Maskenschutz bewirken

COVID-19

Was Abstandsregeln und Maskenschutz bewirken

Corona-Massentests könnten zu höherem Beitragssatz führen

GKV-Spitzenverband warnt

Corona-Massentests könnten zu höherem Beitragssatz führen

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden