Deutsche Krebsgesellschaft

Thomas Seufferlein ist neuer DKG-Präsident

Professor Thomas Seufferlein ist an die Spitze der Deutschen Krebsgesellschaft gewählt worden. Der Ulmer Onkologe will mit der DKG an der Umsetzung des Nationalen Krebsplans und der Nationalen Dekade gegen den Krebs mitwirken.

Veröffentlicht:

Berlin. Professor Thomas Seufferlein ist neuer Präsident der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG). Er ist Ärztlicher Direktor der Klinik für Innere Medizin I an der Uniklinik Ulm.

Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehört die Internistische Onkologie und die Gastroenterologie. Er engagiere sich seit Jahren neben seiner ärztlichen Tätigkeit in der Deutschen Krebsgesellschaft, heißt es in einer Mitteilung der DKG.

„Gerade in der Krebsmedizin verzeichnen wir einen rasanten Zuwachs an medizinischen Erkenntnissen. Darauf müssen wir schnell reagieren, beispielsweise mit qualitativ hochwertigen onkologischen Leitlinien, die regelmäßig aktualisiert werden, und mit einem interdisziplinären Qualitätsmanagement, das eine kontinuierliche Verbesserung der Krebsversorgung ermöglicht“, sagte Seufferlein in einem Statement zu seinem Amtsantritt.

Für zwei Jahre gewählt

Für diese Ziele setze sich die Deutsche Krebsgesellschaft seit vielen Jahren ein. Im Austausch mit Fachexperten, aber auch mit Entscheidern aus Politik und Gesundheitswesen, zum Beispiel im Nationalen Krebsplan und der Nationalen Dekade gegen Krebs.

DerVorstand der Deutschen Krebsgesellschaft wird alle zwei Jahre gewählt. (eb)

Mehr zum Thema

Frühjahrstagung des Hausärztinnen- und Hausärzteverbands

Herzinfarkt oder Panikattacke? Der Chatbot weiß Bescheid

Frühjahrstagung Hausärztinnen- und Hausärzteverband

Hausärztliche Versorgung als Kit für die Gesellschaft

Kommentare
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Haben Sie schon unsere Newsletter abonniert?

Von Diabetologie bis E-Health: Unsere praxisrelevanten Themen-Newsletter.

Das war der Tag: Der tägliche Nachrichtenüberblick mit den neuesten Infos aus Gesundheitspolitik, Medizin, Beruf und Praxis-/Klinikalltag.

Eil-Meldungen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten direkt zugestellt!

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen

Was wird aus den NVL?

ÄZQ wird aufgelöst – Verträge gekündigt

Erstmal ohne Kioske, PVZ, Studienplätze

Lauterbach speckt geplantes Versorgungsgesetz massiv ab

Lesetipps