Klinik-Management

Auch Rehakliniken sind bei Touristen gefragt

Veröffentlicht:

WIESBADEN (dpa). Deutschlands Beherbergungsbetriebe profitieren von einer wachsenden Zahl ausländischer Gäste. Im September stieg die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland gegenüber dem Vorjahresmonat um 17 Prozent auf 6,2 Millionen, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch in Wiesbadenmitteilte.

Die Zahl der Übernachtungen inländischer Gäste nahm um drei Prozent auf 32,9 Millionen zu. Somit gab es im September 39,1 Millionen Gästeübernachtungen in Hotels und Pensionen, Ferienhäusern, aber auch Rehakliniken oder auf Campingplätzen und damit fünf Prozent mehr als vor einem Jahr.

Mehr zum Thema

Schleswig-Holstein

Kreis im Norden muss Liquidität für Klinik sichern

Landtagswahl

Gesundheits-Visionen für Rheinland-Pfalz

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Hinweis auf COVD-19-Station im Krankenhaus

Pandemierat

Ärzte fordern neue Kennzahl für Corona-Schutzmaßnahmen