Unternehmen

MedTech-Mittelstand sucht direkte Politiknähe

Veröffentlicht:

BERLIN (maw). Der Deutsche Industrieverband für optische, medizinische und mechatronische Technologien (SPECTARIS) sucht die unmittelbare Nähe zum gesundheits- und wirtschaftspolitischen Entscheidungszentrum in Berlin.

Deshalb ist die Interessenvertretung der vor allem mittelständischen Unternehmen der deutschen Medizintechnikbranche innerhalb Berlins umgezogen und hat nun ein neues Hauptquartier am Werderschen Markt - im Quartier des Auswärtigen Amtes - bezogen.

www.spectaris.de

Mehr zum Thema

apoBank-Analyse

Mehr Frauen als Männer gründen eine eigene Praxis

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Bei Schlafproblemen gibt es etliche Therapieansätze. THC gehört nach Meinung der Richter am LSG Baden-Württemberg nicht dazu.

Therapieversuch

Gericht verweigert Cannabis gegen Schlafapnoe