Berlin

Neue Tagesklinik für Naturheilkunde in der Hauptstadt

Veröffentlicht:

BERLIN. Das Immanuel Krankenhaus Berlin eröffnet eine weitere Tagesklinik Naturheilkunde für chronisch erkrankte Menschen. Es ergänzt damit das seit acht Jahren bestehende tagesklinische Angebot am Standort Berlin-Wannsee um einen Standort im nördlich gelegenen Berlin-Buch.

Die Tagesklinik nutzt ein multimodales Therapiekonzept mit Bewegung, Wasseranwendungen, Entspannung/Achtsamkeit/Meditation, Stressbewältigung, Ernährung und Pflanzenheilkunde. Sie setzt Mind-Body-Medizin zur Verringerung von Symptomen und Stress bei chronischen Erkrankungen ein. Von dem Angebot sollen Patienten mit Schmerz-, Magen-Darm-, Lungen- und Hauterkrankungen, Diabetes und Bluthochdruck profitieren. (ami)

Mehr zum Thema

„Hausarztpraxis der Zukunft“

Start-up: „Wir wollen Ärzten den Rücken freihalten“

Impfstoff-Lieferstreit

EU contra AstraZeneca: Beide Seiten sehen sich bestätigt

Kommentare
Veröffentlichte Meinungsäußerungen entsprechen nicht zwangsläufig der Meinung und Haltung der Ärzte Zeitung.
Dieter Döring

Tagesklinik für Naturheilkunde

Für so etwas ist Geld da. Schlimm.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Nachmittags: das schnelle Telegramm. Am Morgen: Ihr individuell zusammengestellter Themenmix.

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet (li.) und der CSU-Vorsitzende Markus Söder bei der Vorstellung des Wahlprogramms am Montag in Berlin.

Wahlprogramm vorgestellt

Union will Milliardenspritze für die Krankenkassen