Recht

Rede-Zeitlimit für Wohnungsbesitzer

Veröffentlicht: 20.10.2010, 13:07 Uhr

KOBLENZ (dpa). Der befürchtete Redeschwall eines Wohnungsbesitzers auf einer Eigentümerversammlung darf durchaus zeitlich beschränkt werden. Das hat das Amtsgericht Koblenz in einem am Mittwoch bekannt gewordenen Urteil entschieden.

Nach Auffassung der Amtsrichter gilt diese Regelung auf jeden Fall immer dann, wenn den Veranstaltern "überlange Sitzungen" zu drohen scheinen. Das Gericht bestätigte mit seinem Urteil die Rechtmäßigkeit einer Redeordnung für eine Eigentümerversammlung.

Az.: 133 C 3201/09

Mehr zum Thema

EuGH-Generalanwalt

Pharma-Vergleich kann wettbewerbswidrig sein

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Newsletter bestellen »

Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte, Medizinstudenten, MFA und weitere Personengruppen viele Vorteile.

Die Anmeldung ist mit wenigen Klicks erledigt.

Jetzt anmelden / registrieren »

Top-Meldungen
Mit Gliflozinen Gicht vermeiden

Diabetes-Therapie

Mit Gliflozinen Gicht vermeiden

Klinikärzte stoßen an ihre Grenzen

MB-Umfrage

Klinikärzte stoßen an ihre Grenzen

Grippe-Aktivität noch unter Vorjahres-Niveau

Influenza-Saison

Grippe-Aktivität noch unter Vorjahres-Niveau

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.  Verstanden