Verdoppelt sich Zahl an Gesundheitsreisen bis 2020?

SINZING (maw). Die Zahl der Reisen kombiniert mit Gesundheitsangeboten wird sich nach Angaben des Reiseveranstalters Dr. Holiday bis 2020 nahezu verdoppeln.

Veröffentlicht:

Der nach eigenen Angaben Marktführer in diesem expandierenden Tourismus-Segment stützt sich dabei auf eine Prognose des Instituts für Freizeitwirtschaft.

Auch die Kassen hätten entdeckt, dass das Gesundheitstraining ihrer Versicherten im Urlaub helfe, Behandlungskosten zu senken.

Mehr zum Thema
Kommentare
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.
Vorteile des Logins

Über unser kostenloses Login erhalten Ärzte und Ärztinnen sowie andere Mitarbeiter der Gesundheitsbranche Zugriff auf mehr Hintergründe, Interviews und Praxis-Tipps.

Jetzt anmelden »Kostenlos registrieren »

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

» kostenlos und direkt in Ihr Postfach

Am Morgen: Ihr individueller Themenmix

Zum Feierabend: das tagesaktuelle Telegramm

Newsletter bestellen »

Top-Meldungen
Krankschreibungen wegen Corona haben zuletzt deutlich zugenommen, so eine aktuelle Analyse der BARMER.

© Goldmann/picture alliance

Pandemie

BARMER verzeichnet steilen Anstieg bei Corona-AU